Aktuelles und Presseberichte

Kooperation FHWS und EHAP

Johannes Kopf vom EHAP-Team der Christophorus Gesellschaft (im Bild rechts hinten) im Dialog mit interessierten Studentinnen und Studenten der Sozialen Arbeit von der Fachhochschule Würzburg. Foto: Christophorus GmbH

Was ist EHAP, was sind dessen Aufgaben?
Diese und weitere spannende Fragen beantwortete Johannes Kopf, der seit 2016 in der Bahnhofsmission auf zugewanderte EU-Bürger zugeht, die Unterstützung brauchen.

 

Die Studierenden konnten im Anschluss an den Vortrag in einem offenen Dialog all ihre Fragen stellen und somit einen wertvollen Einblick in die Praxis gewinnen. Die Studentinnen und Studenten lernen im Rahmen des Seminars die „Praxis moderner Armenfürsorge in Würzburg“ kennen. So fand bereits ein Besuch in der Bahnhofsmission, der Kurzzeitübernachtung und der Wärmestube statt, alles EHAP-Stützpunkte.