Kurzzeitübernachtung

Wenn Sie Ihre Wohnung verloren haben und nicht wissen, wo Sie heute Nacht bleiben können, gehen Sie in die Wallgasse 3. Für Männer, die mittel- und wohnungslos sind, halten wir in der Kurzzeitübernachtung immer ein Bett für die Nacht bereit. Neben einem Bett für die Nacht findet der Hilfesuchende Sanitärräume und Waschmöglichkeiten.

Frauen wenden sich bitte an die Bahnhofsmission.


Die Zentrale Beratungsstelle für Wohnungslose berät Sie gerne in weiteren Angelegenheiten und über alle weiteren Hilfsmöglichkeiten.

 

Die Kurzzeitübernachtung hilft:

•  Menschen, die ein Bett für die Nacht suchen

•  Menschen, die erschöpft sind

•  Menschen, die kein Dach mehr über den Kopf haben

•  Menschen, die wieder zu sich selbst finden möchten

 

Die Kurzzeitübernachtung bietet:

•  Soforthilfe in Notfällen

•  Übernachtungsmöglichkeiten

•  Verpflegung

•  Betreuung